| Medienmitteilungen

Vorstand des SEV wählt neuen Finanzchef

Aroldo Cambi folgt beim SEV auf Ruedi Hediger

Der 44-jährige Berner Aroldo Cambi wird neuer Finanzchef des SEV. Der Vorstand hat ihn zum Nachfolger von Ruedi Hediger gewählt, der im Sommer pensioniert wird.

Aroldo Cambi

Aroldo Cambi ist zurzeit Bereichsleiter Finance, IT & Administration und Geschäftsleitungsmitglied bei der Krebsliga Schweiz. Er bringt damit die notwendige Erfahrung aus einer grossen Nonprofit-Organisation mit, die zudem wie der SEV eine professionelle Führung hat, aber stark auf freiwillige Aktive vor Ort zählt. Der SEV-Vorstand hat Cambi nach einem mehrstufigen Selektionsverfahren aus anfänglich rund 50 Bewerbungen ausgewählt.

Aroldo Cambi tritt Anfang Juni die Stelle beim SEV an und übernimmt nach der Einführung die Finanzleitung von Ruedi Hediger, der nach 27-jähriger Tätigkeit beim SEV pensioniert wird.

Cambi wird gleichzeitig Mitglied der Geschäftsleitung. Diese setzt sich somit dann zusammen aus Präsident Giorgio Tuti, Vizepräsidentin Barbara Spalinger, Vizepräsident Manuel Avallone und Finanzchef Aroldo Cambi.

Kommentar schreiben